TSV Burgau 1882 e.V.

 Delegiertenversammlung 19. Oktober 2018
Teil-Neuwahlen für das Amt des Präsidenten,
der Jugendleiterin und der Revisoren:
Eckhard Lenz, von Mai 2001 bis Mai 2006 Vizepräsident und seit Mai 2006 Präsident des TSV Burgau
stellte sich für die anstehende Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung.

Für sein jahrzehntelanges Wirken, seine Treue und seine Leidenschaft für den TSV Burgau 
erhielt er den Dank des Vereinsausschusses sowie der Mitglieder und wurde ehrend verabschiedet. 

Das  Amt des Präsidenten konnte bei der geheimen Wahl nicht besetzt werden.
Der langjährige Vizepräsident Gerhard Müller ist satzungsgemäß bis zur Wahl eines Präsidenten
alleine vertretungsberechtigter Vorstand  des  Turn- und Sportvereins Burgau 1882 e.V. gemäß § 26 BGB.


Die Jugendleiterin Anne Frey wurde im Amt bestätigt.
Das Amt der Revisoren übernahmen die Mitglieder Katja Seitle  und Hans-Jürgen-Vogg für zwei  Jahre. 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Hinweise finden Sie im Impressum Ok